Ihr Warenkorb
keine Produkte

Wird mein Hund doch noch Vegetarier?

Da wir im April 2014 einen Straßenhund aus Ungarn bekommen haben, nehmen wir ein paar ausgesuchte Kleinigkeiten für den Hund auf.
Am Anfang sehr wenig, aber ich denke die Kategorie wird wachsen.

Den Anfang macht ein süßer Hundenapf und ein großes Liegekissen, die beide auch gleich im Willkommens-Angebot sind.

Die Ernährung ist zweifelsohne das Wichtigste einer guten Gesundheit.
Da ich selbst kein Fleisch esse, ist die Hundefütterung für mich ein Graus :)
Es ist mein/unser erster Hund und im Gegensatz zum Kaninchen, kenne ich mich da gar nicht aus.

Jedoch ist der Hund ein Carnivor und das bedeutet Fleischfresser.
Ich bekam vieles zugeschickt betreffs veganer Ernährung des Hundes, habe mich damit beschäftigt und sage "NEIN" dazu. Dies kann man einem Wau nicht antun.

Ein Hund braucht Fleisch, Gemüse, mal ein Ei und auch mal Quark.
Barf und auch mal kurz angebraten.
So lautet mein momentaner Wissensstand.

Begleiten Sie mich auf dem Weg der Erkenntnis mit der Rubrik "HUND".

Wird mein Hund doch noch Vegetarier?

 

Glückliche Nager